Support-Ende Office 2010: Jetzt den Wechsel vorbereiten!

Zwei Tablets versetzt hintereinander. Auf dem vorderen steht in weiß auf orangenem Hintergrund "Office 365" mit dem dazu gehörigen Logo. Auf dem dahinter sind die Officeanwendungen als Apps zu sehen.

 

Am 13.Oktober diesen Jahres wird der Support für Office 2010 eingestellt. Wie auch bei Windows 7 funktioniert dieses Produkt zwar weiterhin, bringt aber Sicherheitsrisiken mit sich. Sollte es nach dem 13. Oktober 2020 zu Sicherheitslücken kommen, werden diese nicht mehr durch Updates von Microsoft geschlossen. Dadurch haben Hacker ein leichtes Spiel an Ihre Daten zu gelangen.

Damit dies nicht geschieht empfiehlt es sich, rechtzeitig auf eine aktuelle Lösung umzusteigen. Diese wären zum Einen Office 2019, das aktuellste, klassische Software-Paket zum Festpreis oder Office 365 die Abo-Variante.

Mit Office 365 erhalten Sie immer die aktuellste Office-Version und Tools zur Verbesserung der firmeninternen Kommunikation.

Für mehr Informationen lesen Sie unser PDF oder rufen Sie uns an.

Supportende Office 2010

Bei Fragen sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.
Tel. +49 (0) 241 515767 - 18

Zurück

7.11.2022


Pronetix hat jetzt einen Instagram Account. Unter dem Namen pronetix.de können Sie Einblicke in unser Büro und unsere Arbeit erhalten.

18.10.2022


Wenn ein Produkt sein End-of-Life(EoL) erreicht hat, bedeuted das, dass keine weiteren Updates mehr geliefert werden. Im Gegensatz zum Ende des Mainstream Supports, bei dem keine Funktionsupdates ...

13.10.2022


3CX verlängert die StartUP PRO Lizenzen bis zum Ende des Jahres

×

Kontakt

info@pronetix.de

Tel.: +49(0)241.515 767-10

Fax.: +49(0)241.515 767-29

Montag - Freitag

9:00 - 17:00 Uhr